Certqua Siegel AZWV klein 4c

Geprüfte/r Projekt Manager/in

  • 534 Unterrichtseinheiten
  • 9 Webinare, 3 digitale Studienbriefe inkl. Videos
  • 1 Abschlussprüfung
  • Staatlich zugelassenener Abschluss

Die Lehrgangskosten können bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen von der Agentur für Arbeit, den Jobcentern und den Rentenversicherungsträgern durch einen Bildungsgutschein übernommen werden.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

betriebswirt

Darum Geprüfte/r Projekt Manager/in werden!

Projektmanagement ist heute ein vielschichtiger  Begriff. Ob es sich in zeitlicher Hinsicht um Tages-, Monats- oder Jahresprojekte handelt, gibt Aufschluss über das Anforderungsprofil eines Projektmanagers. Das Setzen von Zielen und Meilensteinen erfordert Kenntnisse über das zu realisierende Projekt und damit über die Kommunikationsfähigkeit und -bereitschaft des Projektmanagers. In vielen Projekten, die z.B. auch in Form von einer gutachterlichen Tätigkeit realisiert werden, ist Selbstmotivation und die Motivation der an den Projekten Beteiligten ein wesentlicher Faktor für die erfolgreiche Projektrealisierung. Terminplanung, Ressourcenplanung, Eigenleistungen, ggf. Fremdleistungen sind eng miteinander verbunden und erfordern Disziplin und Beharrlichkeit des Projektmanagers bei der Erreichung der sogenannten Meilensteine. Hilfsinstrumente wie Planungssoftware unterstützen, ersetzen jedoch nicht die ständige Beratungstätigkeit mit den Projektbeteiligten. Unabhängig davon in welchen betrieblichen Teilbereichen Projekte entstehen und realisiert werden sollen, kennt der Projektmanager in der Regel keine „festen“ Arbeitszeiten, z.B. Fertigstellung eines Supermarktes, Endablieferung eines Containerschiffes an den Auftraggeber. Stressstabilität des Projektmanagers ist ein Muss.

Wifa Campus - Digitalisierung 4.0

wifa-campus-logo

Weitere Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren


eins
eins
eins