Certqua Siegel AZWV klein 4c

Umschulung Immobilienkaufleute

Ab sofort bietet die wifa an den Standorten Bonn und Neuwied neben weiteren bereits sehr erfolgreichen kaufmännischen Umschulungen auch den Abschluss zum Immobilienkaufmann (IHK) in Voll- und Teilzeit an.

immo

Prämien

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die an einer nach § 81 geförderten beruflichen Weiterbildung teilnehmen, die zu einem Abschluss in einem Ausbildungsberuf führt, für den nach bundes- oder landesrechtlichen Vorschriften eine Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren festgelegt ist, erhalten folgende Prämien, wenn die Maßnahme vor Ablauf des 31. Dezember 2020 beginnt: 1. nach Bestehen einer in diesen Vorschriften geregelten Zwischenprüfung eine Prämie von 1000 Euro und 2. nach Bestehen der Abschlussprüfung eine Prämie von 1500 Euro.“

Auszug AWStG (Arbeitslosenversicherungsschutz- und Weiterbildungsstärkungsgesetz) - §131a (3)

Starttermine

14. August 2017: Neuwied

11. September 2017: Bonn

 Klicken Sie auf den Standort, um sich den passenden Flyer (pdf) anzusehen.

Berufsfeld

Immobilienkaufleute haben Ihre Aufgabenbereiche rund um das Themengebiet Häuser, Wohungen und Grundstücke. Sie erwerben und verwalten Immobilien und Grundstücke, vermitteln, vermieten bzw. verpachten oder verkaufen sie. Außerdem begleiten sie Bauvorhaben und erstellen Finanzierungskonzepte.

Immobilienkaufleute arbeiten in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft.

Schulungsinhalte

  • Information, Organisation und Kommunikation
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Marktorientierung
  • Immobilienbewirtschaftung
  • Erwerb, Veräußerung und Vermittlung von Immobilien
  • Begleitung von Bauvorhaben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.