Certqua Siegel AZWV klein 4c

Berufs­anschluss­fähige Teil­qualifikation

Viele Menschen, die in unserem Land arbeiten, verfügen aus den verschiedensten Gründen nicht über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung.

Eine berufsanschlussfähige Teilqualifikation beinhaltet eine schrittweise Hinführung zu einem Berufsabschluss, wobei auch einzelne Teilqualifikationen zu einem unmittelbaren betrieblichen Einsatz führen können.

teilqualifikation

Einstieg / Dauer

Der Einstieg in eine Teilqualifikation ist grundsätzlich jederzeit möglich. Die Dauer richtet sich nach den gebuchten Inhalten und setzt sich in der Regel aus einem qualifizierenden Teil und einem Praktikum zusammen.

Mögliche kaufmännische Abschlüsse

Auf folgende kaufmännische Berufsabschlüsse können wir Sie im Rahmen dieser Maßnahme vorbereiten:
  • Kauffrau/ -mann für Büromanagement
  • Industriekauffrau/ -mann
  • Kauffrau/ -mann im Einzelhandel
Das Angebot kann - je nach Standort - variieren und evtl. sind auch weitere Abschlüsse möglich. Bitte fragen Sie nach!

Die Lehrgangsinhalte im Überblick

Die konkreten Lehrgangsinhalte von Informationsverarbeitung über kaufmännisches Grundwissen bis hin zur Büro- oder Geschäftspraxis richten sich nach dem angestrebten Berufsabschluss und ihrem persönlichen Bedarf. Diesen ermitteln wir in einem vorangehenden Einstufungsgespräch und erstellen einen auf Sie zugeschnittenen Lehrplan.

Standorte

An diesen Schulungszentren bieten wir unsere berufsanschlussfähigen Teilqualifikationen an - klicken Sie einen Standort an, um den dazugehörigen pdf-Flyer zu öffnen:

Nordrhein-Westfalen:
 
Rheinland-Pfalz:
 
Saarland:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.