Certqua Siegel AZWV klein 4c

Berufsfachpraktische Weiterbildung

Unsere Berufsfachpraktische Weiterbildung für Migrantinnen und Migranten umfasst mehrere Komponenten, die inhaltlich nach einer individuellen Bedarfsanalyse ausgestaltet werden, ineinander greifen und aufeinander abgestimmt sind.
Für alle Berufsgruppen geeignet!

Eine Förderung ist u. a. über Bildungsgutschein (§81 SGB III) möglich.
Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer auf der von Ihnen bevorzugten Standortseite.

willkommen

Schulungsinhalte

Beruflich orientierter Deutsch-Intensivkurs zur Erweiterung der beruflichen Fachsprache
inkl. Berufswegplanung

IT-Schulung (obligatorisch)
Schwerpunkte: Word, Internet, Stellenrecherche / Jobbörse

Berufsorientiertes Praktikum
zur Vermittlung notwendiger Fachpraxis

Standorte

An diesen Schulungszentren bieten wir Ihnen die Berufsfachpraktische Weiterbildung für Migranten an (Flyer mit Detail-Infos erhalten Sie per Klick auf den gewünschten Standort):

Einstieg & Dauer

Die nächsten Einstiegstermine: 8. Januar / 19. März / 22. Mai / 23. Juli / 17. September / 12. November 2018
Die Dauer für den fachtheoretischen Teil beträgt 20 Wochen in Vollzeit bzw. 24 Wochen in Teilzeit. Für mögliche Praktika sind in Vollzeit 4 und in Teilzeit 6 Wochen einzuplanen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.